Einfach so

Wieder Schnee

Da Viktor mir ja gestern schon sagte, dass es in Kiel schneit, kam er nicht ganz überrraschend. Doch der Blick aus dem Fenster stimmte nicht fröhlicher. Denn ich hatte ja noch einiges zu besorgen. Diesmal waren es Wäscheklammern und Eier. Also warm eingepackt und noch mal zu Rossmann und in den Biomarkt. Was mir neben dem Gewusel auffällt sind die Preise! Teures Pflaster dieses Hamburg, aber vielleicht habe ich einfach noch nicht raus, wo ich günstig was bekomme.

Ansonsten gibt es nicht viel Neues zu berichten. Viktor und Kiel fehlen mir. Neben dem persönlichen fehlt mir Viktor beim Einkaufen. Himmel ist das eine Schlepperei.

Aber es ist auch schön, die Mädchen und ich haben viel Spaß. Selena will morgen lernen, wie man Fladenbrot backt und Melinda freut sich über den Paprikaketschup, den ich nur mit Zutaten die sie wegen ihrer Neurodermitis essen darf kreiert habe, um ein wenig mehr Farbe in ihre Mahlzeiten zu bringen.

Mein Name ist Karin Braun, ich bin Autorin, Herausgeberin, Übersetzerin und Seit über 40 Jahren wandle ich, poetisch gesprochen, auf dem alten Pfad und beschäftige mit mit Druidcraft, Tarot und Raunächten. Dazu schreibe ich und halte auch Vorträge.

Kommentar verfassen