Einfach so,  Gesundheit

Nach Innen

Nun also November und es geht nach Innen. Mein Körper hat allerdings beschlossen, dass er erst einmal drinnen aufräumen muss. Jedenfalls pflege ich heute eine sehr innige Beziehung zu meiner Toilette. Wenn solches Ungemach dräut, bin ich immer ein wenig verwundert, denn normalerweise ist mein Gedärm recht robust und verursacht wenig Ärger. Also werde ich nicht ungehalten werden, sondern es mit Tee und leichter Kost pflegen.

Sicherheitshalber habe ich den Cottage Pie auf irgendwann verschoben. Auf grummelnde Eingeweide noch Kartoffelmus und reichhaltiges Ragou schaufeln ist nicht die beste Idee.

Unser Samhain war sehr schön, ruhig und stimmig. Heute nun, werde ich mich ins Bett verziehen und ein wenig Stricken.

Mein Name ist Karin Braun, ich bin Autorin, Herausgeberin, Übersetzerin und Seit über 40 Jahren wandle ich, poetisch gesprochen, auf dem alten Pfad und beschäftige mit mit Druidcraft, Tarot und Raunächten. Dazu schreibe ich und halte auch Vorträge.

3 Kommentare

Kommentar verfassen