Druidcraft,  Einfach so,  Kiel und um Kiel,  Tageskarte

Aufgeräumt

Auch wenn es noch relativ warm ist, es geht deutlich auf Herbst und es wird Zeit die Terrasse aufzuräumen. Damit habe ich mich heute beschäftigt. Alle Holzteile, obwohl sie für draußen geeignet sind, habe ich noch mal eingeölt und meine Pflanzen unter die Überdachung geräumt. Wenn sich das letzte Grün gelegt hat, werde ich die beiden großen Töpfe leer machen und Tulpenzwiebeln einsetzen.

Das alles ging recht zügig von Statten und so habe ich mich nach dem Aufräumen noch mal in den Schützenpark aufgemacht. Wenigstens eine kleine Runde, sollte es denn doch sein. Es wurde aber eine größere, weil wir zweimal um den Teich mussten, weil Viktor seine Brille verloren hat. Wir haben sie auch nicht gefunden. Schade, aber ein solches kommt nun mal vor.

Meine heutige Tageskarte: VII-The Chariot/Der Wagen: Energien sind ausgeglichen, es kann voran gehen. Eine feste Basis ist erreicht, auf die man jeder Zeit zurückkehren kann. Gut zu wissen.

Habt einen schönen Restsonntag.

Mein Name ist Karin Braun, ich bin Autorin, Herausgeberin, Übersetzerin und Seit über 40 Jahren wandle ich, poetisch gesprochen, auf dem alten Pfad und beschäftige mit mit Druidcraft, Tarot und Raunächten. Dazu schreibe ich und halte auch Vorträge.

2 Kommentare

  • birgit

    oh nein – mein mitgefühl mit viktor
    so was ärgert mich immer sehr
    wir sind derzeit auch im aufräum modus
    der dachboden ist leer – einiges muss noch zum recyclinghof gefahren werden
    im garten giersch roden und umgestalten
    die beerenbüsche runterschneiden
    und im november noch ein großer sperrmüll mit den alten garten möbeln und holzregalen und vielleicht den möbeln die noch oben in der wohnung sind
    derzeit bin ich ein bisschen faul mit spaziergängen – und ich merke dass mich die sommerzeit kraft kostet
    aber ende des monats ist endlich wieder umstellung
    kraft kostet mich auch das auf und ab der temperaturen
    aber es soll kälter werden
    hab noch einen gemütlichen restlichen sonntag
    umarm und liebe grüße

    • Kabra

      Ich hatte die letzten Monate die Spaziergänge arg vernächlässigt und das machte sich schnell in Sachen Fitness bemerkbar. Das soll nun wieder anders werden. Nachdem was du über eure Aufräumaktion schreibst, bist du bewegungsmäßig doch auch gut ausgelastet. Das wird bestimmt fein, wenn ihr die Wohnung oben schick und (Daumen fest gedrückt) an nett Leute vermietet hat.
      Auf die Umstellung auf die Winterzeit freue ich mich auch schon. Sollte diese blödsinnige Sommerzeit nicht mal abgeschafft werden? Umarm zurück.

Kommentar verfassen